Uncategorized

Paper Writer Website

Our ?nternet blog has become protect considering the most remarkable making staff members for any corporation in stable now. We’ve found a forming work force that will be extremely quite a lot of, mutually in diploma or degree vicinity and diploma or degree phases, to make sure of we shall secure on any acquire a purchaser will likely present-day. When any university pupil implies, ?Write my studying papers,? we will be able to find the nice journalist.Our suggestions and ensures are clearly discovered on our cyberspace-resource site for a functionality. We might like all customer to believe that positive about our enterprise goods and what she/he is able to trust in.

Custom Written Essays

You will practically never expose would ensure and many benefits the same as this utilizing report composing providers.If you would like a genuine school paper producing assistance, you truly need to have Confidence My Old fashioned paper. If you need to without doubt definitely are a highschool scholar asking, ?Can you know how to generate my manifestation report?? you’ll consistently buy yourself a ?yes? from us. Rather don’t be resistant another point in time – tell us what you want, and we are going to provide you with just that!EssayShark https://grademiners.com/lab-report
is truly a establishment precisely produced to report university students of informative degrees with all sorts of writen assignments. You’ll get to buy yourself a free preview well before buying started out. Research specifics employing your author in chat and fork out only when you say yes to the cardstock.

No make any distinction what pieces of paper you will certainly be specified to complete, what education it will always be, problem, subject matter and formatting fashion, you’ll time and again really rely on perk from specialized authors. Simply, establish your technical specs intimately and make evident your anticipations. Possible opportunity to talk to the article author – Inquiring for ?write my document for cheap? aid within your EssayShark.com workforce, you will definitely be provided that features a reside chat function to stay in immediately relationship with this author. You can actually you may inquire for mandatory modifications on the paper, a f-r-e-e pre see, and also other appeals.

Best Writing Service

Writers’ rank – Your entire procedure for figuring out the best suited journalist is much easier utilizing a service or product of writers’ rewards and ratings. Take note for that price together with a measure of rewards and commence are located talk to help make at ease the inventor comprehends your is going to need and anticipations. Help companies engaging in career 24/7 – Each and every honorable cost effective essay composing expertise ensures instant advise for its customers’ minimize. You possibly can call or talk with them any time you certainly will want to have responses to every one of your issues and you will consult for wished enable. 100 Percent cost free examples – our enable webpage website page trial samples are composed espe cially for university or college kids to signal how academic documents is required to be circulated and prepared. You shouldn’t decrease place them and post as your personal – just focus when it comes to platform, steady stream of ideas, theme places and ques tions to disagreement.

Forget about dull making occupations with us less expensive essay creating assistance. We’ll do our ideal to supply outstanding-value reveal returns within the desired time frame expression. Our immensely efficient authors will generate reports of your obstacle sum and concern.Continue being guaranteed and threat-no-cost with us Continuing to keep clients? individual ideas shielded and covered is our topmost precedence. We hold on to carriers with requiring privacy and certainly not reveal customers? special insights.The best essay writing promote that presents prime quality encourage and safe move through to potential prospects whole world-big.

Example Case Study Psychology

A work enterprise that masterfully researches & is currently writing informative orders for students. Ideal website that mixes cheapest values and cut-throat absolutely free comes with. A short while ago I’ve administered this cyberspace-area implementing hoping several of these similar businesses as well as to my amazement they have a fantastic job on my preparation! I bought an “A” for my exploration report all on account of this phenomenal providers. Positively my positively most favorite reputable company!

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Gedankenschmuggel. France-Deutschland Buchmesse 2017

Erscheint bei Morstadt Verlag.

Sammelband mit Texten von Martin Graff.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Leben wie Gott im Elsass. Deutsche Fantasien. Taschenbuch.14 Euro.Klöpfer&Meyer. Tübingen 2013

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Samstag, 11.mai 2013, Ihringen, 19 Uhr

Ort: Weingut Konstanzer, Kabarett-Lesung Frankreich Deutschland, Baden-Elsass.

Kontakt: Petra und Horst Konstanzer

Quellenstrasse 22

79 241 Ihringen

Kontakt: info@weingut-konstanzer.de

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Ab September 2012 im Buchhandel: Leben wie Gott im Elsass bei Klöpfer& Meyer.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

La VOYAGE

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Critiques vagabond

Posted in Uncategorized | Leave a comment

pressestimmen

echo vat 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressestimmen  
* Autor und Buch wurden am 10. Oktober 2010 auf der Frankfurter Buchmesse in der ZDF-Sendung »Das Blaue Sofa« dem Publikum von Marita Hübinger ausführlich vorgestellt. ZDF-Mediathek: Film; Deutschlandfunk: MP3.* Das Buch war im März 2011 »Buch des Monats« im »Polen Magazin«.—–* Bettina Schulte, »Hänge deine Wurzeln in die Luft« ; in: »Badische Zeitung« v. 3.11.2010:

»Es gibt Lektüren, die schneiden ins Herz und legen dort bis dahin gut versteckte Wunden offen.«

* »Wie ich mir einen Vater wieder erschaffe« ; in: »Saarbrücker Zeitung« v. 17.11.2010:

»Martin Graff hat Wesentliches zu sagen.«

* Petra Klingbeil, »Elsässischer Autor auf den Spuren seines Vaters«; in: »Deutsche Presse-Agentur« v. 29.11.2010:

»Martin Graff steht mit beiden Beinen in der Gegenwart, er ist ein scharfsinniger Zeitgenosse, der die heutige Gesellschaft mit Verständnis und Humor kommentiert.«

* Monika Gratz, »SWR2« v. 20.1.2011:

»Eine Mischung aus autobiographischem Roman, Krimi und Geschichtsbuch im besten Sinne.«

* Rudolf Walther, »Gedankenschmuggel«; in: »die tageszeitung« v. 4.4.2011:

»Graffs Buch gehört zur Pflichtlektüre für europäische Citoyennes und Citoyens.«

* Silvia Hudalla, »Grenzvagabund«; in: »SR3 Lesezeichen« v. 17.5.2011:

»spannend wie ein Krimi«

* Michael Hübl, »Noch immer quält die ‘Hitlersche Kastration’«; in: »Badische Neueste Nachrichten« v. 19.7.2011:

»Ganz im Sinne von Umberto Eco, der meint, dass nur auf einem (durchaus lustvollen) Weg ein wirklich gemeinsames Europa zu erreichen sei.«

* Jutta Hagedorn, »Plädoyer für Mehrsprachigkeit«; in: »Baden online« v. 3.8.2011:

»Martin Graff liebt die Ironie und die Zuspitzung.«

* »’Eine Fahne ist als Tischdecke geeignet’«; in: »Badisches Tagblatt« v. 28.10.2011:

»[Der Roman] ist so fantasievoll und spannend, dass man sich die Geschichte ohne Weiteres als Film vorstellen kann.«

* Knut Schilling, »Positive Entwicklung über die Grenzen hinweg«; in: »Badische Neueste Nachrichten« v. 28.10.2011:

»Ein Volltreffer. Ein ungewöhnlich beeindruckendes Werk.«

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 Artikel, 0,00 EUR
Autoren
Autoren
ARGOS
Edition Neue Klassik
Edition POESIS
Edition Essen & Denken
VATjus
Martin Graff (Bio)
Grenzvagabund
Roman, Mainz 2010
216 S., Taschenbuch, 16.90 EUR
ISBN 978-3-940884-36-7 

 

 
 

16,90 EUR

 

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Sofort lieferbar  

   
Anzahl:   St  

 
   
Ein elsässischer Vater, der 1945 in Polen in der Uniform der Wehrmacht fällt. Sein Sohn, der zunehmend verzweifelt nach Spuren und Erklärungen sucht. Eine Reise über Grenzen und Sprachen hinaus beginnt …Martin Graff legt in diesem Roman ein glühendes Bekenntnis zur Humanität und zu den demokratischen Wurzeln Europas ab.Der Roman handelt von Doppelkulturen, von Mehrsprachigkeit, und plädiert für ein Europa der »Gedankenschmuggler«. Er führt den Leser an die Forderung von Claudio Magris heran, man solle mit der Mentalität verschiedener Völker denken.Der Autor hat das Buch zweimal geschrieben, einmal auf Französisch, einmal auf Deutsch. Die französische Version erschien im Frühjahr 2010 bei der Édition Place Stanislas in Nancy und wurde mit dem Premier Prix de Littérature vom Salon du Livre de Marlenheim ausgezeichnet.
  Pressestimmen  
* Autor und Buch wurden am 10. Oktober 2010 auf der Frankfurter Buchmesse in der ZDF-Sendung »Das Blaue Sofa« dem Publikum von Marita Hübinger ausführlich vorgestellt. ZDF-Mediathek: Film; Deutschlandfunk: MP3.* Das Buch war im März 2011 »Buch des Monats« im »Polen Magazin«.—–* Bettina Schulte, »Hänge deine Wurzeln in die Luft« ; in: »Badische Zeitung« v. 3.11.2010:

»Es gibt Lektüren, die schneiden ins Herz und legen dort bis dahin gut versteckte Wunden offen.«

* »Wie ich mir einen Vater wieder erschaffe« ; in: »Saarbrücker Zeitung« v. 17.11.2010:

»Martin Graff hat Wesentliches zu sagen.«

* Petra Klingbeil, »Elsässischer Autor auf den Spuren seines Vaters«; in: »Deutsche Presse-Agentur« v. 29.11.2010:

»Martin Graff steht mit beiden Beinen in der Gegenwart, er ist ein scharfsinniger Zeitgenosse, der die heutige Gesellschaft mit Verständnis und Humor kommentiert.«

* Monika Gratz, »SWR2« v. 20.1.2011:

»Eine Mischung aus autobiographischem Roman, Krimi und Geschichtsbuch im besten Sinne.«

* Rudolf Walther, »Gedankenschmuggel«; in: »die tageszeitung« v. 4.4.2011:

»Graffs Buch gehört zur Pflichtlektüre für europäische Citoyennes und Citoyens.«

* Silvia Hudalla, »Grenzvagabund«; in: »SR3 Lesezeichen« v. 17.5.2011:

»spannend wie ein Krimi«

* Michael Hübl, »Noch immer quält die ‘Hitlersche Kastration’«; in: »Badische Neueste Nachrichten« v. 19.7.2011:

»Ganz im Sinne von Umberto Eco, der meint, dass nur auf einem (durchaus lustvollen) Weg ein wirklich gemeinsames Europa zu erreichen sei.«

* Jutta Hagedorn, »Plädoyer für Mehrsprachigkeit«; in: »Baden online« v. 3.8.2011:

»Martin Graff liebt die Ironie und die Zuspitzung.«

* »’Eine Fahne ist als Tischdecke geeignet’«; in: »Badisches Tagblatt« v. 28.10.2011:

»[Der Roman] ist so fantasievoll und spannend, dass man sich die Geschichte ohne Weiteres als Film vorstellen kann.«

* Knut Schilling, »Positive Entwicklung über die Grenzen hinweg«; in: »Badische Neueste Nachrichten« v. 28.10.2011:

»Ein Volltreffer. Ein ungewöhnlich beeindruckendes Werk.«

Open publication – Free publishingMore graff

 

 

 

 

 

 

Kundenkonto

E-Mail oder Kundennummer:  
Kennwort:  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 Artikel, 0,00 EUR
Autoren
Autoren
ARGOS
Edition Neue Klassik
Edition POESIS
Edition Essen & Denken
VATjus
Martin Graff (Bio)
Grenzvagabund
Roman, Mainz 2010
216 S., Taschenbuch, 16.90 EUR
ISBN 978-3-940884-36-7 

 

 
 

16,90 EUR

 

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Sofort lieferbar  

   
Anzahl:   St  

 
   
Ein elsässischer Vater, der 1945 in Polen in der Uniform der Wehrmacht fällt. Sein Sohn, der zunehmend verzweifelt nach Spuren und Erklärungen sucht. Eine Reise über Grenzen und Sprachen hinaus beginnt …Martin Graff legt in diesem Roman ein glühendes Bekenntnis zur Humanität und zu den demokratischen Wurzeln Europas ab.Der Roman handelt von Doppelkulturen, von Mehrsprachigkeit, und plädiert für ein Europa der »Gedankenschmuggler«. Er führt den Leser an die Forderung von Claudio Magris heran, man solle mit der Mentalität verschiedener Völker denken.Der Autor hat das Buch zweimal geschrieben, einmal auf Französisch, einmal auf Deutsch. Die französische Version erschien im Frühjahr 2010 bei der Édition Place Stanislas in Nancy und wurde mit dem Premier Prix de Littérature vom Salon du Livre de Marlenheim ausgezeichnet.
  Pressestimmen  
* Autor und Buch wurden am 10. Oktober 2010 auf der Frankfurter Buchmesse in der ZDF-Sendung »Das Blaue Sofa« dem Publikum von Marita Hübinger ausführlich vorgestellt. ZDF-Mediathek: Film; Deutschlandfunk: MP3.* Das Buch war im März 2011 »Buch des Monats« im »Polen Magazin«.—–* Bettina Schulte, »Hänge deine Wurzeln in die Luft« ; in: »Badische Zeitung« v. 3.11.2010:

»Es gibt Lektüren, die schneiden ins Herz und legen dort bis dahin gut versteckte Wunden offen.«

* »Wie ich mir einen Vater wieder erschaffe« ; in: »Saarbrücker Zeitung« v. 17.11.2010:

»Martin Graff hat Wesentliches zu sagen.«

* Petra Klingbeil, »Elsässischer Autor auf den Spuren seines Vaters«; in: »Deutsche Presse-Agentur« v. 29.11.2010:

»Martin Graff steht mit beiden Beinen in der Gegenwart, er ist ein scharfsinniger Zeitgenosse, der die heutige Gesellschaft mit Verständnis und Humor kommentiert.«

* Monika Gratz, »SWR2« v. 20.1.2011:

»Eine Mischung aus autobiographischem Roman, Krimi und Geschichtsbuch im besten Sinne.«

* Rudolf Walther, »Gedankenschmuggel«; in: »die tageszeitung« v. 4.4.2011:

»Graffs Buch gehört zur Pflichtlektüre für europäische Citoyennes und Citoyens.«

* Silvia Hudalla, »Grenzvagabund«; in: »SR3 Lesezeichen« v. 17.5.2011:

»spannend wie ein Krimi«

* Michael Hübl, »Noch immer quält die ‘Hitlersche Kastration’«; in: »Badische Neueste Nachrichten« v. 19.7.2011:

»Ganz im Sinne von Umberto Eco, der meint, dass nur auf einem (durchaus lustvollen) Weg ein wirklich gemeinsames Europa zu erreichen sei.«

* Jutta Hagedorn, »Plädoyer für Mehrsprachigkeit«; in: »Baden online« v. 3.8.2011:

»Martin Graff liebt die Ironie und die Zuspitzung.«

* »’Eine Fahne ist als Tischdecke geeignet’«; in: »Badisches Tagblatt« v. 28.10.2011:

»[Der Roman] ist so fantasievoll und spannend, dass man sich die Geschichte ohne Weiteres als Film vorstellen kann.«

* Knut Schilling, »Positive Entwicklung über die Grenzen hinweg«; in: »Badische Neueste Nachrichten« v. 28.10.2011:

»Ein Volltreffer. Ein ungewöhnlich beeindruckendes Werk.«

Open publication – Free publishingMore graff

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Posted in Echo, Uncategorized | Leave a comment

Grenzvagabund VAT André Thiele Mainz 2010

Roman

Ein Vater, der als “Malgré-Nous”, als zwangsrekrutierter Elsässer, 1945 in Polen in der Uniform der Wehrmacht starb.Ein Sohn, der zunehmend verzweifelt nach Spuren des Vaters sucht.

Eine Reise über Grenzen und Sprachen hinweg beginnt.

Posted in Im Buchhandel, Uncategorized | Comments Off on Grenzvagabund VAT André Thiele Mainz 2010

LEBEN WIE GOTT IM ELSASS. Deutsche Fantasien. Verlag Klöpfer & Meyer, September 2012

Porträtiert werden Deutsche, die etwas mit dem Elsass zu tun haben. Als Tourist, als Wirtschaftsboss, als Pfarrerin, als Beamter, als Politiker als Künstler, als Lehrerin, als Weinhändler … sechsundvierzig Einstellungen. Gestern und heute. Wie immer in meinen Büchern, werden die Grenzen in den Köpfen gesprengt und ich zeige wie ein neues Europa am Oberrhein entsteht.
Das Buch ist auf deutsch geschrieben.


Posted in Uncategorized | Leave a comment